Eine Idee wird Wirklichkeit


Schritt für Schritt wird den Kindern bald noch mehr ermöglicht, die Natur zu "BEGREIFEN".
Unsere ganzheitliche Entwicklungsbegleitung erfährt durch den Forscherbauwagen im Kindergartenwaldstück, eine zusätzliche Bereicherung.
Wir sind sehr dankbar, dass unser Kindergarten wunderbare Möglichkeiten bietet, Wald und Wiese als Lebensraum für uns und andere Lebewesen wahrzunehmen, zu nutzen und zu schützen.
Der Weg ist das Ziel... hier kann man die Schritte zum Forscherbauwagen nun miterleben:

 

Der Innenausbau startet

Wir schaffen Ordnung
  • Raus mit dem alten Waschbecken, dem alten Schreibtisch und den Regalen 
  • Abmontieren alter Leitungen 
  • Vollverklebter PVC - Belag mit vereinten Kräften herausreißen
  • Grundreinigung 
  • Verspachteln der Wände und anschließendes Abschleifen
  • Aufbringen der Grundierung / Wände streichen

Absprachen treffen zum Innenausbau 

  • Wandverkleidung wird ausgemessen 
  • Fußboden aussuchen, bestellen und verlegen 
  • Fachmännischen Rat für die Heizung einholen : Auftrag erteilt
  • Fenster gründlich reinigen
  • Nachfrage wegen Splitterschutzfolie für die Fensterscheiben 

Es wird gemütlich... die Wandverkleidung nimmt Form an

Der Boden wird wunderschön

Für gemütliches Beisammensein werden Bänke eingebaut

Sitzplatz unterm Blätterdach

Es wird immer gemütlicher im Wald.

Dank unserem Förster und unseren hilfsbereiten Helfern entstand ein großzügiger Kreis.

Dazu wurde gebaggert, begradigt und die Baumstämme auf die richtigen Positionen gesetzt.

Hier kann sich nun zum gemeinsamen Essen, Singen und Zusammensein getroffen werden.

Wir freuen uns schon jetzt auf die tolle Zeit die wir hier verbringen können.

Schaut doch einfach mal vorbei zum Probesitzen!

 

Danke

  • an die Sparkasse mit ihrer Spendenaktion 20 für 20 
  • dass Ihr alle so zahlreich abgestimmt und unser Projekt gewählt habt
  • an unseren "Bauwagenorganisator" Bürgermeister Michael Schüssler
  • an unsere freundlichen Bauhofmitarbeiter die mit Rat und Tat zur Seite stehen

 

Liebe Leute hört mal her, wir lieben unsern Wald so sehr J

Dass wir jede Woche starten, aus unserm Roßbacher Kindergarten.

 

Man hört dann alle Kinder lachen, beim Ausprobieren neuer Sachen.

Die Natur bietet uns viel Platz, und ist unser größter Schatz.

Das Wissen „Umwelt schützen“, wird der ganzen Zukunft nützen.

Beim Naturtag in Wald und Feld, lernen wir die Tier und Pflanzenwelt.

Über die Jahre wollten wir mehr, ein eigenes Waldstück musste her.

Die Gemeinde fand es toll, unterstützte uns gleich voll.

Mit einem schönen Waldesstück, fanden wir dann unser Glück.

Unser Wald der ist ein Traum, doch es fehlte uns noch ein Raum!

Sehr gewünscht sind Forschersachen, zum Spielen und Experimente machen.

Bei jedem Wetter wollen wir los, ein Unterstand der wäre famos.

Jede Stimme hat gezählt! DANKE ! ihr habt uns gewählt!

Dank Sparkassenspende wird es nun wahr – ein Forscherbauwagen wunderbar.Der Zusammenhalt ist immer toll -  ihr seid einfach wundervoll!

Gemeinsam haben wir`s wieder geschafft, mit vereinter Superkraft.

 

Wir freuen uns riesig - können es kaum erwarten!

Danke sagen die Großen und Kleinen vom Roßbacher Kindergarten!